Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Für unseren Standort in der Fontane-Stadt Neuruppin in der märkischen Seenlandschaft 65 km nordwestlich Berlin suchen wir eine/n

Sachbearbeiter Produktionsplanung (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung von Produktionsmeldungen
  • Fertigmeldung von Aufträgen
  • Bearbeitung der Schichtprotokolle
  • Erledigung des Schriftverkehrs für den Bereich
  • Führen der Anwesenheiten im Bereich
  • Personalbedarfsplanung anhand der Maschinenbelegung und der zu fertigenden Aufträge in Absprache mit der Fertigungsleitung
  • Abstimmung der zeitlichen Folge der Fertigungsaufträge in Zusammenarbeit mit der Fertigungssteuerung und der Fertigungsleitung
  • Vorgabe der Rezepturen für die Fertigungsaufträge in Abstimmung mit der Fertigungsleitung und auf der Basis vorhandener Dokumente
  • Kontrolle der Eingaben der Rezepturverwaltung vor Hochladung in SAP
  • Terminkoordination für Schulungen und Kurzunterweisungen des Produktionspersonals

Was wir suchen. Sie verfügen über:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung, idealerweise haben Sie bereits erste Berufserfahrungen in der Arbeitsvorbereitung  gesammelt
  • gute Kenntnisse in MS-Office, insbesondere in Excel und idealerweise SAP-Kenntnisse
  • Organisations- und Koordinationsvermögen, eine eigenständige Arbeitsweise und analytisches Denkvermögen
  • Sie haben Spaß am Umgang mit Menschen und sind kommunikations- sowie überzeugungsfähig
  • Sie sind in der Lage sich flexibel auf wechselnde Aufgabengebiete einzustellen und arbeiten sich gerne in neue Themen ein
  • sichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

Wir bieten:

  • einen sicheren, unbefristeten und geschlechtsneutralen Arbeitsplatz beim Global Player für Abfall- und Wertstoffbehälter aus Kunststoff
  • Individuelle Einarbeitung und ein gutes Arbeitsklima in einem motivierten Team
  • Persönliches Wachstum durch Schulungen und Fortbildungen
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 30 Urlaubstage
  • Kostenlosen Kaffee + Wasser sowie eine subventionierte Kantine
  • Gemeinsame Firmenveranstaltungen
  • einen kostenfreien Firmenparkplatz
  • Gesundheitsvorsorge durch:
    • einen Betriebsarzt
    • betrieblichen Augenuntersuchungen
    • eine subventionierte Mitgliedschaft im Fitness-Studio
    • Covid 19 Schutzmaßnahmen
    • eine vom Arbeitgeber finanzierte private Unfallversicherung
  • einen Tätigkeitsbereich mit großem Gestaltungsspielraum und internationalem Arbeitsumfeld

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder senden Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen – gerne auch per E-Mail an:


ESE GmbH
Personalabteilung
Friedrich-Bückling-Straße 8
16816 Neuruppin
personal-de@ese.com    
Tel.: 03391 516-258